Psychotherapeutische Ambulanzen (ZKPR) der Universität Bremen

Bereich Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Sie befinden sich im Schwerpunktbereich Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Das ZKPR bietet Ihnen mit der Ausbildungsambulanz des NOKI sowie der Psychologischen Kinderambulanz zwei Anlaufstellen für die Unterstützung bei Verhaltensauffälligkeiten und psychischen sowie emotionalen Störungen bei Kindern und Jugendlichen bis 21 Jahren an. Welche der Ambulanzen für Sie in Frage kommt wird nach der Anmeldung entschieden. Vor Beginn der Behandlung, deren Kosten im Regelfall von der Krankenkasse übernommen werden, steht eine ausführliche Diagnostik, die ebenfalls meist von der Krankenkasse bezahlt wird. Bei unserer Arbeit ist die Arbeit mit Bezugspersonen verbindlicher Bestandteil. Bei Kindern und Jugendlichen sind dies vorrangig Eltern, Adoptiv- oder Pfelegeltern sowie insbesondere in der Diagnostik Lehrer oder Erzieher. Sie können sich auf diesen Seiten informieren über:

Für Rückfragen sowie für Anmeldungen steht Ihnen Eva Todisco gerne persönlich immer Montags bis Freitags von 8:30 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 0421 218-68603 zur Verfügung.