Bewerbung und Zulassung

 

Wichtige Information, November 2017:

Bitte beachten Sie, dass NOKI -Bremen zurzeit keine neuen Ausbildungskurse startet.

Bremen, November 2017

Prof. Dr. F. Petermann

 

Das Ausbildungsinstitut NOKI bietet die Möglichkeit die KJP-Ausbildung in Bremen jährlich zum 01.10. (die Bewerbungen sollten möglichst zum 01.06. eingegangen sein) eines Jahres zu beginnen.

Für die Zulassung zum Ausbildungsgang sind zudem die folgenden Nachweise einzureichen:

  • Anschreiben mit schriftlicher Begründung des Antrags auf Zulassung
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über das abgeschlossene universitäre Studium der Psychologie (Master/Diplom), Pädagogik (Master-Dipolm) oder Sozialpädagogik (Kopie des Abschluss-Zeugnisses oder analoger Abschlüsse)
  • Bescheinigungen über bisherige berufliche Tätigkeiten (z. B. Arbeits- und Praktikumszeugnisse)

Über die Zulassung zur Ausbildung entscheidet der Ausbildungsausschuss vom NOKI nach einem persönlichen Auswahlgespräch mit dem/der Bewerber/in nach Vorlage der Bewerbungsunterlagen und unter Berücksichtigung der persönlichen Eignung des Bewerbers/der Bewerberin.