Dozenten

 

PD Dr. Monika Daseking
Lehrstuhl Klinische Psychologie und Diagnostik, ZKPR, Universität Bremen

Dr. Stephanie Ender
KJP in eigener Praxis, Langwedel

Prof. Dr. Wolf-Dieter Gerber
Institut für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, Universitätsklinikum Schleswig Holstein, Campus Kiel

Dr. Gabriele Gerber von Müller
Ambulanz für Verhaltensprävention in Familien (ViFa) Universitätsklinikum Schleswig Holstein, Campus Kiel

Katrin Gösling
Zentrum für klinische Psychologie und Rehabilitation, Universität Bremen

Prof. Dr. Gunter Groen
Hochschule Hamburg, Studiengang Sozialwesen

PD Dr. Günter Hinrichs
Klinik für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie, Universitätsklinikum Schleswig Holstein, Campus Kiel

Andrea Kaiser
KJP in eigener Praxis, Syke

Prof. Dr. Ute Koglin
Sonder- und rehabilitationspädagogische Psychologie, Universität Oldenburg

Dr. Holger Koppe
Praxis Koppe, Oldenburg

Prof. Dr. Anja Lepach-Engelhardt
Lehrstuhl Klinische Kinderpsychologie, ZKPR, Universität Bremen

Dr. Uwe Niederberger
Institut für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, Universitätsklinikum Schleswig Holstein, Campus Kiel

Prof. Dr. Franz Petermann
Zentrum für Klinische Psychologie und Rehabilitation (ZKPR) der Universität Bremen

Prof. Dr. Ulrike Petermann
Lehrstuhl Klinische Psychologie, ZKPR, Universität Bremen

Prof. Dr. Dietrich Petersen
Psychiatrische Tagesklinik für Kinder und Jugendliche, Debbstedt/Cuxhaven

Gabriele Schmid
Praxis Schmid & Verbeek, Lübeck

Prof. Dr. Sören Schmidt
Angewandte Psychologie, Hochschule Fresenius, Köln

Prof. Dr. Michael Siniatchkin
Klinik für Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters, Universitätsklinikum Frankfurt

Dr. Valerija Sipos
Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik, Universitätsklinikum Schleswig Holstein, Campus Lübeck

Prof. Dr. Ulrich Stephani
Klinik für Neuropädiatrie, Universitätsklinikum Schleswig Holstein, Campus Kiel´

Dr. Dorothee Verbeek
Praxis Schmid & Verbeek, Lübeck

Prof. Dr. Silke Wiegand-Grefe
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Eppendorf, Universität Hamburg