Verhaltenstraining in der Grundschule

Ein Präventionsprogramm zur Förderung emotionaler und sozialer Kompetenzen

Das Verhaltenstraining in der Grundschule ist ein altersgerecht gestaltetes Präventionsprogramm zur gezielten Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenz sowie der moralischen Entwicklung von Grundschulkindern. Es wurde speziell für Kinder im Grundschulalter entwickelt, umfasst 26 Einheiten und kann mit Gruppen in der Schule oder anderen pädagogischen Einrichtungen vom Lehrer oder Gruppenleiter durchgeführt werden.

Der Kurs ist in eine Abenteuergeschichte (in Form eines Hörspiels) eingebettet, die in einer verlassenen Burg spielt. Die Geschichte hat vier Protagonisten, die Schüler/-innen der 3. Klasse sind. Cedric und Mehmet, Julie und Irina sind Kinder mit unterschiedlichem kulturellem und sozialem Hintergrund.

Petermann, F., Koglin, U., Natzke, H. & Marées, N. von (2013). Verhaltenstraining in der Grundschule: Ein Programm zur Förderung emotionaler und sozialer Kompetenzen (2., überarb. Aufl.). Göttingen: Hogrefe.

Inhaltliche Kernbereiche

Verhaltenstraining in der Grundschule: Beispiel 1
Bild: Beispiel 2

Das Training umfasst drei inhaltliche Kernbereiche: Förderung emotionaler Kompetenzen, Förderung sozialer Kompetenzen und Förderung der moralischen Entwicklung.

Themen des Kernbereiches emotionale Kompetenz sind die Förderung von Emotionswissen und -verständnis (Selbst- und Fremdwahrnehmung; Auslöser), Empathie sowie Emotionsregulationsstrategien (Selbstkontrolle).

Im Kernbereich soziale Kompetenz beschäftigt sich das Training mit der Wahrnehmung und Enkodierung sozialer Situationen, der Interpretation sozialer Abläufe, der Erweiterung angemessener Lösungsstrategien in Problemsituationen sowie der Reflektion eigenen Handelns.

Themen des Kernbereiches moralische Entwicklung sind die Förderung von Regelbewusstsein, Fairness, Eigenverantwortung und Zivilcourage.

Material zum Training

Bild: Material

Das Hörspiel „Abenteuer auf Duesternbrook“

Um die Trainingsmotivation bei den Kindern aufzubauen und während des gesamten Trainings aufrechtzuerhalten, bedarf es eines spannenden und altersgerechten Rahmens. Das Hörspiel erfüllt diesen Zweck und führt darüber hinaus in die jeweiligen Themen der Trainingseinheiten ein. Schließlich soll das Hörspiel dazu beitragen, zu Beginn jeder Trainingseinheit eine ruhige Lernatmosphäre herzustellen. Es besteht aus insgesamt 26 Sequenzen und ist von der, dem Trainingsmanual beiliegenden, DVD abzuspielen.

Alle weiteren Materialien (u.a. Bilder, Verstärkerplan, Starschnitte sowie alle Arbeitsblätter) sind ebenfalls auf der DVD enthalten.